oase in der stadt

Kapelle Friedhof Schiffbek
Hohe Bäume und die üppigen Rhododendren bestehen seit der Erstanlage

Gott wird abwischen alle Tränen von ihren Augen,

und der Tod wird nicht mehr sein, noch Leid, noch Geschrei, noch Schmerz;

Das Erste ist vergangen. Denn siehe: Ich mache alles neu! 

 

(Offenbarungsgeschichte Kapitel 21)

Willkommen auf dem schiffbeker Friedhof

Der Schiffbeker Friedhof ist Teil der Ev.- Luth. Kirchengemeinde in Schiffbek und Öjendorf und besteht seit 1927.Unser Friedhof ist ein grüner Friedhof, eine kleine Oase in der Stadt! Er wurde wie eine Parkanlage mit vielen Rundwegen und einigen Sichtachsen angelegt. Hohe Bäume und die üppigen Rhododendren bestehen seit der Erstanlage.

Stolz sind wir auf unsere schöne Friedhofskapelle. Die Kapelle steht unter Denkmalschutz. Die bemerkenswerten dreiteiligen Fenster sind nachträglich 1986 von Lilo Rauch nach der biblischen Offenbarungsgeschichte gestaltet. Worden.In ihr können Trauerfeiern stattfinden. Die Kirchengemeinde lädt dort aber auch zu musikalischen Andachten ein.

Glockenturm Friedhof Schiffbek
Der Glockenturm in Gestalt eines Torbogens

gern gehen wir auf ihre Wünsche ein

Jeder kann auf unserem Friedhof seine letzte Ruhestätte finden – unabhängig von seiner Religionszugehörigkeit. Als kleiner Friedhof bieten wir eine persönliche Atmosphäre. Ihren Wünschen kommen wir schnell und unkompliziert nach. Wir bieten eine Vielzahl an unterschiedlichen Grabarten sowohl für Urnen als auch für Särge an. Unser Angebot reicht von großen Grabstellen, die Sie individuell gestalten können, bis hin zu pflegefreien Grabanlagen, die von unseren Friedhofsgärtnern gepflegt werden. Gern empfängt Sie das Team vom Friedhof zur Beratung und Grabauswahl. Sie können unser Team auch mit der Pflege Ihres Grabes beauftragen. Lassen Sie sich von der Friedhofsverwaltung ein Angebot machen.


Baum Friedhof Schiffbek
Unser Friedhof wurde wie eine Parkanlage mit vielen Rundwegen und einigen Sichtachsen angelegt

ein blick durch besondere fenster

Die bemerkenswerten dreiteiligen Fenster sind von Lilo Rauch 1986 nach der biblischen Offenbarungsgeschichte gestaltet. Sie zeigen die großen Symbolbilder des Himmels über allen unseren Himmeln: das ewige Jerusalem, hier gezeichnet als südländische Stadt, und die Hand des Ewigen, aus dem lebendiges Wasser fließt.

Sönke Friedrich Wulff (Friedhofsverwalter Schiffbek)

Friedhof Schiffbek

 

Sönke Friedrich Wulff (Friedhofsverwalter)

Schiffbeker Weg 144, 22119 Hamburg

📳 040 731 45 75  Fax 040 73 43 28 39

E-Mail friedhof@doppelfisch.de

Sprechzeiten montags bis donnerstags

9.00 -12.00 /13.00 -15.00 Uhr 

freitags 9.00  - 12.00 Uhr 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Mittwochs bleibt das Büro geschlossen. Hinterlassen Sie gern eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter oder senden Sie uns eine E-Mail. Bei Bedarf vereinbaren wir auch Termine außerhalb der Sprechzeiten. Ihren Hund dürfen Sie angeleint mitführen. Wir sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen: Von Billstedt, Farmsen bzw. Jenfeld mit dem Bus der Linien 27 oder 29 bis zur Haltestelle Meriandamm, von dort nur wenige Schritte zu Fuß.