Großes Konzert am 3. Advent

Die Kantorei – immer noch ein bisschen Corona dezimiert – singt zwei Messen:

„Missa Gioiosa“ von Hans-André Stamm „Missa brevis in D“ von Colin Mawby Der englische Komponist Mawby (1936-2019) war viele Jahre Musikdirektor des „Nationalen Irischen Kammerchores“ und schuf diese Messe mit der vordringlichen Intention, ein Werk zu schaffen, das ausschließlich mit Bläserbegleitung erklingen kann. So wäre dieses Werk (im Notfall, Corona?!) auch für eine Aufführung im Freien geeignet. Geplant ist natürlich eine Aufführung mit Orgelbegleitung in der Kirche. Es spielt Katrin Abakumova, Leitung Claus Kühner.

 

Eintritt frei