15. Dezember 19.00 Uhr: Zwischentöne

holzfigur mit trompete

Am Mittwoch, 15. Dezember um 19.00 Uhr gibt es in der

Jubilatekirche Adventliches zu hören, in Musik und Wort.

Boris Havkin spielt Trompete. Unsere Kantorei singt

weihnachtliche Sätze, und wir singen, mit Masken, auch!

Zwischendrin Worte zum Hinhören, aus der Bibel, von

mir oder Aufgelesenes. Sie kennen das und wissen: das

Wichtigste geschieht zwischen den Zeilen – und zwischen den Noten! Also vielleicht, hoffentlich! im besten Sinn besinnlich. Zeit und Raum zum Auftanken und für die Seele. Zwischentöne soll es in diesem Sinn im nächsten Jahr immer wieder einmal geben. Dies ist also ein Auftakt. Aber auch das passt ja zum Advent! Ich freue mich, wenn wir uns am 15. Dezember sehen und hören.

Herzlich und adventlich, Gerhard Bothe

Die Veranstaltung findet als 3G statt.

 

Um Anmeldung wird gebeten.